Handy Chip2018-10-03T16:19:16+00:00

5D hyperwave Handychip

Der Handychip von 5D hyperwave ist ein sensationeller mobiler Begleiter im digitalen Zeitalter. Er wird auf das Handy, Smartphone, Babyphone, Laptop oder Tablet aufgeklebt. Er wandelt die künstlich erzeugten Mobilfunkfrequenzen und WLAN-Frequenzen in körperlich verträgliche Frequenzen um. Die den Körper erreichenden Frequenzen werden biokompatibel gemacht für das bioelektrische System des menschlichen Körpers. Der Anwender kann mit dieser Unterstützung seine Selbstheilungskräfte aktivieren, da der Frequenzstress aufgelöst ist und so die Stoffwechselprozesse störungsfrei arbeiten können. Personen (Passivnutzer), die sich in unmittelbarer Nähe aufhalten profitieren mit. Das ist auch interessant für junge Mütter und Väter, die ständig mit ihren Kleinen zusammen sind und oftmals das Handy nutzen, außer sie sind in der unberührten Natur. Auch ohne Handynutzung baut der Chip ein ständiges Schutzfeld auf, sodass auch alle Funkfrequenzen, die von anderen Nutzern entstehen zum eigenen Nutzen umgewandelt werden.

Das Arbeiten mit dem Handychip ist somit eine Akutlösung und gleichzeitig ein Vorsorgeschutz, da es den elektromagnetischen Stress harmonisiert. Ein sehr interessantes Erkenntnisfeld für Elektrosensible. Für Kleinkinder, Kinder und Jugendliche ist der Schutz noch wichtiger als für Erwachsene, da die Schädeldecken der Nichterwachsenen viel dünner sind und dadurch weniger Schutz haben.

Bei Elektro-Akupunkturmessungen über den Hautwiderstand und der Scannung durch Bioresonanzgeräte, kann man eindeutig messen, dass mit der Anwendung dieses Handychips Elektronenverlust in Elektronengewinn umgewandelt wird. Die Biophotonen (Licht der Zellen) können sich wieder in die Kohärenz (Ordnung) bringen mit dem Effekt von freien Elektronen. Alle Zellen atmen auf bei diesem Energiegewinn, denn Elektronengewinn ist gleich Energiegewinn. Freie Elektronen sind vitalitätsfördernd und ohne Frequenzstress von außen können die Zellen in Ruhe ihre Arbeit erledigen.

Im Bereich Wasseraufbereitung wird oftmals auch die Produktion von freien Elektronen durch eine Elektrolyse angewendet. Das ist dann ein gut angereichertes Elektronenwasser auch vitalitätssteigernd, z.B. basisches Aktivwasser hexagonal strukturiert.

Beschreibung des Handy-Chip
Durchmesser: 25 mm
Material: Luftkanal Klebefolie zur schnellen und blasenfreien Verklebung, festhaftende, langfristig haltbare Premiumfolie (6-8 Jahre)
Den Handy-Chip vom Trägermaterial ablösen und auf die jeweiligen Stellen kleben.

Preisliste
Bestellen